Thomas Graf featuring Lori Lorenzen

10,00 20,00 

Thomas Graf ist Singer & Songwriter und Storyteller aus München. Mal Folk, mal Rock, mal Blues, meist auf Englisch, manchmal auf Deutsch. Mit Einflüssen von Dylan, Springsteen oder Waits. Vier Alben hat er im Gepäck, außerdem die EPs HOPE-HOFFNUNG aus der ersten Corona-Phase im Frühjahr 2020 und PEACE UNDER SIEGE, entstanden im Frühjahr 2022 unter…

SKU: 1001
Category:

Beschreibung

Thomas Graf ist Singer & Songwriter und Storyteller aus München. Mal Folk, mal Rock, mal Blues, meist auf Englisch, manchmal auf Deutsch. Mit Einflüssen von Dylan, Springsteen oder Waits. Vier Alben hat er im Gepäck, außerdem die EPs HOPE-HOFFNUNG aus der ersten Corona-Phase im Frühjahr 2020 und PEACE UNDER SIEGE, entstanden im Frühjahr 2022 unter dem Einfluss des Kriegs in der Ukraine. Im Sommer 2022 folgte dann ein Grunge-Remix seines Songs HEY MR. PUTIN. Begleitet wird Thomas Graf von Lori Lorenzen, der in diversen Jazz- und Weltmusik-Ensembles aktiv ist (zum Beispiel Corazón-Quartett, Alvorada und Tango Sur) und als Studio-Gitarrist weit über 1000 Aufnahmen gemacht hat.

Thomas Graf kommt ursprünglich aus Singen am Hohentwiel, wo heute noch seine Familie lebt und hat in Konstanz studiert. Musik macht er schon seit der Schulzeit, als er sich das Gitarrespielen mit Hilfe eines Lehrbuchs selbst beibrachte. Seinen ersten Auftritt hatte er an seinem Abitur-Ball 1990, wo er mit dem gesamten Jahrgang sein Lied „That’s what you didn’t tell us at school“ aufführte. Fast drei Jahrzehnte dauerte es, bis sich Thomas Graf 2019 entschied, die in all den Jahren entstandenen Songs in einem Studio aufzunehmen. Seitdem sieht man ihn auf den Bühnen Münchens und Umgebung und seit 2023 auch in der Zeller Kultur.

Zusätzliche Informationen

Ticket Art

Standard, Vergünstigt, Ermäßigt