Über uns

Was wir machen

Viele Veranstaltungsmöglichkeiten in nur einem Kulturzentrum!

Was wir machen

Wir haben die Zeller Kultur e.V. 2009 gegründet aus dem Wunsch heraus, Raum
für kulturelle Vielfalt und Begegnung zu schaffen.
Seitdem finden sich Menschen aus Radolfzell und Umgebung im Zeller Kultur
Zentrum zusammen, die diesen Wunsch mit uns teilen, ihre Fähigkeiten
einbringen, an dem Kultur-Angebot begeistert teilnehmen und uns
unterstützen.


Das Zeller Kultur Zentrum ist mittlerweile ein Forum für Kreativität,
Kommunikation und Präsentation mit Veranstaltungen in den Bereichen Musik,
Theater, Ausstellungen und Kursen bis zu kultur- und gesellschaftspolitischen
Diskussionsveranstaltungen, Vorträge und Seminare.
Wir unterstützen Initiativen, die sich für kulturelle Vielfalt einsetzen.
Unsere Open-Air-Musikveranstaltungen auf der Mettnau in den
Sommermonaten sind für viele Besucher ein Höhepunkt des regionalen
Kulturangebots (seit 2006). Gute Musik, in Verbindung mit der wundervollen
Atmosphäre der direkt am See gelegenen Alten Konzertmuschel ziehen jeden
Sommer zahlreiche Gäste an – auch weit über die Region hinaus.


Wir lieben Theater und wollen Menschen damit berühren. Unsere hauseigenen
Theaterproduktionen, in deren Mittelpunkt immer wieder der ewig strebende,
strauchelnde, suchende und zweifelnde Mensch steht, stoßen auf begeisterten
Zuspruch. Bei unseren Aufführungen treffen Kulturinteressierte aus den
verschiedensten Lebensbereichen zusammen, um einen schönen, anregenden
Theaterabend zu verbringen. In der Pause und nach der Vorstellung gibt es in
unserer Hausbar bei einem Glas regionalem Apfelsaftschorle, Prosecco, Wein,
u.a. reichlich Gelegenheit für Austausch und Gespräche.


In den wöchentlichen Proben, bei der künstlerischen Umsetzung der jeweiligen
Theaterstücke, befassen wir uns mit ganz elementaren Fragen des Lebens und
des Menschseins – und das macht Spass, ist humorvoll und spannend.
Wir freuen uns und sind immer offen auch für neue Mitspieler / Mitmacher, die
sich in die Theaterarbeit auf der – oder rund um die Bühne einbringen wollen!
So werden übers Jahr, durch die verschiedenen Menschen in den AG`s für
Theater-, Malen, Musik-, und Tanz sowie den Veranstaltungen die Räume der
Zeller Kultur vielfältig belebt. Dank der Stadt Radolfzell, die uns mit der
ehemaligen alten Stadtschreinerei ideale Räumlichkeiten zur Verfügung gestellt
hat, sind diese Generationen übergreifenden Aktivitäten möglich.


Immer wieder bringen Mitglieder und Freunde mit vereinten Kräften ihre
Freizeit zum Renovieren und Ausbauen der Räume ein. Das Sanieren und
Erhalten des ehemals zum Abriss bestimmten Gebäudes wird noch über Jahre
ehrenamtliche Kräfte und finanzielle Mittel benötigen. Dabei steht für uns im
Vordergrund der Spaß am Heimwerken in der Gruppe als soziales Ereignis, die
Freude am Miteinander und der Stolz auf das, was dabei entsteht.
Wir werden gefördert von der Stadt Radolfzell, vom Ministerium für
Wissenschaft, Forschung und Kunst über den Landesverband Amateurtheater
e.V. Außerdem erhalten wir Unterstützung durch die Werner Messmer Stiftung,
Rotary, Sparkassen Stiftung und private Spender. Als Sponsoren unterstützen
uns die Sparkasse Singen-Radolfzell und die Stadtwerke Radolfzell.
All diese Hilfen, die finanziellen und die praktischen, tragen dazu bei, dass
kulturelle Vielfalt möglich wird. DANKE!
Tatkräftige Hilfe und finanzielle Unterstützung fallen bei uns auf fruchtbaren
Boden!

Theatergruppen

Kindertheatergruppe

Die Kindertheatergruppe ist für alle Kinder, im Alter von 6-12 Jahren, die gerne Spiele spielen, sich selbst in Rollen verwirklichen und dann einstudierte Stücke präsentieren! Ungefähr jedes Halbjahr wird ein Stück einstudiert und dann aufgeführt.

Treffpunkt ist immer freitags von 16-18 Uhr. Die Gruppe wird geleitet von Waltraud Rasch

Jugendtheatergruppe

Die Jugendtheatergruppe ist für alle von 12-18 Jahren. Sie entwickelt häufig selber eigene Stücke und bietet Raum für kreative Entfaltung. Neben dem Üben der Theaterstücke wird dort auch Improvisation gespielt.

Treffpunkt ist immer freitags von 16-18:30 Uhr. Die Gruppe wird geleitet von Anny de Silva

Erwachsenentheatergruppe

Alle die neben dem Alltag und ihrem Job noch etwas Abwechslung suchen sind in der Theatergruppe der Erwachsenen genau richtig. Neben vielen angenehmen Mit-Schauspielern bietet die Erwachsenengruppe abwechslungsreiche Theaterstücke, welche gemeinsam erarbeitet und einstudiert werden.

Die Erwachsenengruppe trifft sich immer … Die Gruppe wird geleitet von Waltraud Rasch

Mehrgenerationen Theatergruppe

In der Mehrgenerationentheatergruppe haben alle die Chance in eine komplett andere Person sich zu verwandeln und aktiv an verschieden Theaterstücken mitzuwirken. Außerdem punktet die Seniorentheatergruppe mit angenehmer Gesellschaft.

Die Mehrgenerationentheatergruppe trifft sich immer … Die Gruppe wird geleitet von Waltraud Rasch

Weitere Gruppen